Your cart is empty.
Update Cart
Checkout
Cart
Order Total:
-
Keron 4

1

Update
top

Wie befestige ich eine Zeltunterlage?

Die beste Zeit um Deine Zeltunterlage an Deinem Zelt zu befestigen ist bevor Du auf Tour gehst.

Lege Dein Zelt zu hause mit dem Boden nach oben aus.Lege die Zeltunterlage mit der Logo-Seitezum Zeltboden darauf und richte das Logo der Zeltunterlage wie folgt aus.

  • Wenn die Zeltunterlage die Apsis mit bedeckt, dann ist das Logo oder die Logos der Zeltunterlage zur Mitte des Haupteingangs des Außenzeltes hin auszurichten.
    Beachte, dass beim Kaitum GT und beim Nallo GT der großeEingang der Haupteingang ist,nicht der kleine Eingang in der Nähe der erweiterten Apsis.
  • Wenn die Zeltunterlage die Apsis nicht bedeckt, sollte das Logo der Zeltunterlage am Logo des Innenzelteingangs ausgerichtet werden.
  • Eine Ausnahme hierzu ist, auf Grund seines asymmetrischen Designs, das Rogen. Das Logo der Zeltunterlage des Rogen sollte am Logo des Aussenzeltes ausgerichtet werden.

Eine detaillierte Beschreibung bezüglich Deines Zeltmodels findest Du im Info-Anhänger Deiner Zeltunterlage.

Sobald die Zeltunterlage korrekt ausgerichtet ist, befestigst Du die Knebel, die sich am Rand der Zeltunterlage befinden, an den Ringen am unteren Rand des Außenzeltes.

Wenn das Zelt aufgebaut ist, sollen die glänzende Seite der Zeltunterlage und das Logo nach oben zeigen.

Wenn Du das Zelt nach der Tour wegpackst, kannst Du dieZeltunterlage am Zelt fixiert lassen. Vergewissere Dich jedoch, dass sowohl das Zelt, als auch die Zeltunterlage vollständig trocken sind, bevor Du beides wegpackst.